Januarblues…

Liebe Gäste,

unser heutiges graues Mittwoch-Regenwetter ist voll geeignet um den Januarblues zu zelebrieren und sich einfach im Bett verkriechen zu wollen… doch wir im Rössli haben ein Gegenmittel dafür: lassen Sie sich bei uns verwöhnen und von unserer feinen Grossmutters Küche trösten!

Wir kochen für Sie unseren hausgemachten Hackbraten, bräteln für Sie zarte Kalbsleberli und Rösti und servieren Ihnen wärschaften Suure Mocke (Rindsschmorbraten) oder Rindszunge an Kapernsauce mit luftigem Seelentröster-Kartoffelstock.

Zum Dessert gibt es Grosis Zitronencreme nach Originalrezept von meinem Rössli-Grosi (links im Bild) mit knusprigen Bretzeli, die mir meine lieben Eltern immer backen… ich widme ihnen ein grosses Dankeschön dafür!

In der Hoffnung auf baldige Wetterbesserung grüsst Sie herzlich

Christa Rawyler und s’Rössli-Team